bg1
bg3
Logo Logo
Semmis Tagebuch Kontakt Impressum Tel.: 0175-154 75 05
Charlie

Charlie

Charlie, ein Schäfer­hund-Border Collie-Bay­rischer Gebirgs­schweiß­hund-Mix, holten wir mit 8 Monaten aus dem Tierheim. Charlie war in vielen Dingen völlig anders als Nico: seine Arbeits­hund­ab­stammung machten es leicht, ihn zu erziehen, denn er hatte den Arbeitswillen des Border Collies und das "Richtig-machen-wollen" des Schäferhunds. Mit der nötigen Konsequenz und klaren Grenzen war er trotz der nicht empfehlenswerten Rassen­mischung für uns ein Traumhund. Er war bei weitem nicht so freundlich und menschen­bezogen wie Nico, hat sich aber viel Sozial­verhalten dies­bezüglich von ihm abgeschaut. Seine Un­er­schrocken­heit und der Feuer­eifer bei der Arbeit in Agility und Obedience ließen ihn zu einem der wenigen 100 %-Hunde – wie ich sie nenne – werden. Er führte die vielen gelernten Kommandos immer und zum Großteil auch aus der Entfernung aus. Dabei war er sehr genau in der Ausführung und forderte geradezu die nächste Anweisung, die wir ihm doch endlich geben sollten. Würde ich Charlie nicht kennen, würde ich vermutlich die Existenz von Hunden anzweifeln, die nur mit tiergerechtem und gewaltfreiem Training zu 100 %-Hunden wurden.

bg2 bg2 bg2 bg2
© 2013-2017, Dr. Katharina Graunke, München. Alle Rechte vorbehalten. AGB